Modulares System

Alle Tanks sind speziell auf die Normhöhe von Räumen und Eingangstüren ausgelegt und schließen damit unliebsame Überraschungen bei der Installation aus. Bei Bedarf von größerem Speichervolumen ist das System durch den Anschluss von einem oder mehreren Pufferspeichern an den Systemtank einfach und praktisch modular erweiterbar. Der Systemtank kontrolliert die Pufferspeicher und das Be-/Entlademodul.